Surfen Lanzarote – ab 45€

Möchten Sie lernen zu Surfen auf Lanzarote? Wir bieten Ihnen Tageskurse oder 3-Tageskurse mit einem exklusiven deutschen Surflehrer in der wunderschönen Bucht von Famara.

Surfen auf Lanzarote: ein besonderes Erlebnis

Surfen ist mehr als ein Sport, für viele ist es eine Lebensart. Auf Lanzarote ist surfen sehr populär und es lohnt sich, bei einem Tageskurs an wunderschönen Strand von Famara die Grundschritte des Surfen zu erlernen. Wir arbeiten vor Ort mit einem sehr erfahrenem, lizensierten deutschen Surflehrer zusammen, der sehr exklusive Surfstunden anbietet.

Buchen Sie für 1, 2, 3 oder mehr Personen exklusive Surfstunden. Dank der persönlichen und sehr intensiven Betreuung verbringen Sie nicht einfach einen Tag am Meer, sondern lernen die wichtigsten Punkte, um erfolgreich Ihre erste Welle zu reiten. Während es bei anderen Surfschulen viel mehr darum geht, einen entspannten Tag am Strand zu verbringen, geht es bei unseren exklusiven Surfstunden darum, tatsächlich die Bewegungen zu erlernen, die Surfen zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.


Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Surfen auf Lanzarote

Was kostet das Surfen auf Lanzarote?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit exklusiv einen Privat-Kurs mit einem deutschsprachigen Surflehrer zu buchen.
Für eine Person kostet der Kurs 80€ (2,5 Stunden)
für 2 Personen 115€ (3 Stunden) und
für 3 Personen 130€ (3 Stunden).
Für Familien und Freundesgruppen bis zu 5 Teilnehmern sind Spezialpreise möglich. Ebenso können Sie auf Anfrage mehrtägige Kurse buchen.

An welchen Tagen kann man auf Lanzarote Surfen?

Da der Famara-Strand konstante Wellen bietet ist es auf Lanzarote jeden Tag möglich zu surfen. In unserem Buchungskalender finden Sie das aktuelle Programm für die nächsten 2 Monate. Wenn Sie längerfristig im Voraus buchen möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@ausflügelanzarote.de.

Gibt es auf Lanzarote Surfstunden und Surfkurse auf Deutsch?

Ja, unser Surflehrer ist Deutscher und ausgebildeter Surflehrer.

Wie hoch ist das Mindestalter fürs Surfen Lanzarote?

Bei den von uns vermittelten Kursen müssen Teilnehmer mindestens 8 Jahre alt sein.

Wie lange dauern die Surfstunden in Famara?

Die Surfstunden dauern jeweils 2,5 oder 3 Stunden pro Tag.

Ist beim Surfen Lanzarote eine Abholung möglich?

Leider ist aktuell keine Abholung möglich.

Um wieviel Uhr starten die Surfkurse in Famara?

Dies ist sicher einer der wichtigsten Unterschiede in unserem Angebot. Unser Surflehrer sucht für Ihr Surf-Niveau jeweils die beste Tageszeit aus. Während andere Surfschulen ihre festen Abläufe haben – egal wie es um Ebbe, Flut und Wellen steht – wählt unser Surflehrer die bestmögliche Uhrzeit, um Ihnen das bestmögliche Surf-Erlebnis zu garantieren.


Mehr Informationen und Kontakt

Bei Fragen zum Surfen auf Lanzarote können Sie uns jederzeit im Live-Chat, über WhatsApp oder telefonisch unter 0034-636-138893 erreichen.

Neben den aufgeführten Preisen für exklusive Surfstunden für 1,2 oder 3 Personen sind auch exklusive Surfklassen für erfahrene Surfer und für Familien/Gruppen bis zu 5 Personen möglich. Sprechen Sie uns an.

Alle Informationen bezüglich Treffpunkt und Uhrzeit bekommen Sie in Ihrer Buchungsbestätigung mitgeteilt.


So sieht ein Tag beim Surfen Lanzarote aus:

Absprache

Vor Ihrem Surf-Tag meldet sich unser Surflehrer bei Ihnen, um alle Details für den Tag abzusprechen. Dabei werden der Treffpunkt und die Startzeit vereinbart, die Größe für Board und Wetsuit bestimmt und ihr Surf-Niveau ermittelt. So ist garantiert, dass Sie am Tag die besten Voraussetzungen vorfinden.

Lanzarote Surfen in Famara
Das Glücksgefühl, wenn die erste Welle erfolgreich gesurft wird

Ihr Surftag Lanzarote

Zum vereinbarten Zeitpunkt treffen sich die Teilnehmer und der Surflehrer am wunderschönen Strand von Famara. Dieser Strand bietet die besten Bedingungen, um bei konstanten Wellen die ersten Schritte des Surfens zu erlernen. Für Surfer mit etwas Erfahrung sowie für Fortgeschritten hat Famara ebenfalls viel zu bieten.

Alle Surfschulen auf Lanzarote führen Ihre Kurse in Famara durch. Leider wird dabei jedoch kaum Rücksicht auf die Wellen und den Kenntnisstand der Teilnehmer gelegt. Oft sieht man große Surfschul-Gruppen mit bis zu 15 Personen zur immer selben Zeit am Strand. Nach einer kurzen Einführung geht es dabei sehr schnell ins Wasser.

Surfen Lanzarote – mit Geduld und Technik

Deutlich anders ist dagegen der Ansatz bei unseren Surfstunden. Gelehrt wird 1 zu1 oder exklusiv in kleinen Gruppen mit maximal 5 Teilnehmern. Schon im Vorfeld wird darauf geachtet, das das Niveau aller Teilnehmer berücksichtig wird. So wird garantiert, dass alle Ihren Surftag bestmöglich nutzen und viel lernen.

Auch wenn Famara immer stetige Wellen bietet bedeutet das nicht, dass zu jeder Tageszeit die Bedingungen gleich ideal sind. Je nach den Gezeiten gibt es langziehende weiche Wellen, die ideal für Anfänger sind, oder solche Wellen, die eher brechen und den erfahrenen Surfern Spiel bieten. Bei uns richten sich deshalb die Startzeiten Ihres Surftages nach den besten Gezeiten-Bedingungen am Strand.

Eine der wichtigsten Anforderungen beim Erlernen des Surfens liegt darin, bestimmte Bewegungsabläufe zu verinnerlichen und zu automatisieren. Dafür sind konkrete Anweisungen und Wiederholungen notwendig. Dank der kleinen Gruppe finden Sie hier das perfekte Umfeld, um die wichtigsten Techniken zu erlernen, bevor Sie diese im Wasser anwenden.

Betreuung auch im Wasser beim Surfen

Wenn der Surflehrer sieht, dass Ihnen die Bewegungsabläufe um vom Board aufzustehen an Land gelingen, geht es daran, das Erlernte im Wasser umzusetzen. Auch wenn andere Gruppen wesentlich eher ins Wasser laufen werden Sie sehen, dass die Technikübungen sich schnell auszahlen. Anstatt immer wieder frustrierend vom Brett zu fallen wird es Ihnen schneller gelingen, eine Welle zu reiten und dies zu genießen.

Auch im Wasser ist Ihr Surflehrer bei Ihnen und hilft, die beste Welle zu finden und das Aufstehen Schritt für Schritt zu vollbringen. Schon am ersten Tag ist es den meisten Teilnehmern möglich eine Welle anzupaddeln, diese zu reiten, dabei aufzustehen und die Welle in gerader Linie „abzureiten“. Ein Erlebnis, dass Sie mit Sicherheit genießen werden.


Surfen Lanzarote ist ein tolles sportliches Angebot für alle, die Surfen erlernen oder verbessern möchten. Unser deutschsprachiger lizensierter Surflehrer und die kleine Gruppengröße garantieren, dass Sie das beste aus Ihrem tag machen. Über diese Webseite können Sie Ihre Plätze bequem im Voraus online reservieren.

  • Alle angegebenen Uhrzeiten sowie der Ablauf des Surfen Lanzarote Ausflug haben orientativen Charakter und können Änderungen unterliegen! Es gibt manchmal auch Surfstunden am Nachmittag.

Immer inklusive im Ausflugspreis:

  • 2,5 oder 3 Stunden Surfunterricht.
  • Equipment: Surfbrett und Wetsuit.

Unsere Empfehlungen für Surfen Lanzarote

  • Nehmen Sie Handtücher und warme Kleidung mit, nach dem Surfen ist es angenehm sich warm einzupacken.

Ihre Vorteile

  • Sie bezahlen übrigens bei Ihrer Online-Reservierung nur eine kleine Anzahlung pro Person, den Restbetrag erst am Tag Ihres Ausflugs. So bleibt Ihr Geld länger in Ihrer Geldbörse.
  • Wenn Sie trotzdem den Gesamtbetrag schon bei Reservierung bezahlen möchten, zum Beispiel um jemandem ein Geschenk zu machen, ist das problemlos möglich. Kontaktieren Sie uns einfach.
  • Sie können Ihre Buchung bis 24 Stunden vor Ausflugsbeginn kostenlos stornieren.

Hier finden Sie viele weitere Aktiv-Ausflüge, die aktuell auf Lanzarote angeboten werden. Unter anderem bieten wir auch Wanderungen und Schnuppertauchen an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert