Tauchgang Unterwassermuseum Lanzarote – 150€

Hier können Sie einen Tauchgang im Unterwassermuseum von Lanzarote buchen. Vor den Küsten Lanzarotes liegt das Unterwassermuseum „Museo Atlantico“. In einer Kombination aus Schnuppertauchgang und Museums-Tauchgang können auch Anfänger ohne Taucherfahrung dieses einmalige Werk besichtigen.

Besuchen Sie bei diesem Tauchgang das Unterwassermuseum Lanzarote

Im Süden von Lanzarote befindet sich das erste Unterwassermuseum Europas. Unser Tauchgang Unterwassermuseum Lanzarote bietet auch Anfängern die Möglichkeit, dieses einmalige Museum zu besuchen und zwischen den Skulpturen zu tauchen. Ein einmaliges Erlebnis!

Wie läuft der Tauchgang im Unterwassermuseum Lanzarote ab?

In unserer Tauchschule bekommen Sie das komplette Tauchequipment und Anweisungen die Sie beim Tauchen beachten müssen. Anschließend geht es zum Probetauchgang ins Meer. Hier lernen Sie die wichtigsten Handgriffe und Regeln. Alle die sich sicher fühlen können dann einen zweiten Tauchgang im Unterwassermuseum in Playa Blanca durchführen.

Wann ist der Tauchgang verfügbar?

Täglich außer sonntags – immer nach Absprache mit uns. Von 9 bis 16 Uhr

Was kostet der Tauchgang im Museum unter Wasser?

Das gesamte Paket mit 2 Tauchgängen von jeweils 45 Minuten und inklusive kompletter Tauch-Ausrüstung kostet pro Person 150€.

Gibt es eine Abholung?

Eine Abholung ist in Playa Blanca inklusive und aus Costa Teguise und Puerto del Carmen nach Absprache möglich.

Welche Voraussetzungen muss man für den Besuch des Unterwassermuseum erfüllen?

Teilnehmer müssen mindestens 10 Jahre alt sein. Es sind keine weiteren Voraussetzungen notwendig. Bevor Sie im Unterwassermuseum tauchen dürfen, ist ein Probetauchgang im Meer notwendig.

Der Tauchgang Unterwassermuseum Lanzarote muss mit mindestens 48 Stunden Vorlauf gebucht werden. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular rechts unter Angabe der Tage, an denen Sie die Tauchgänge durchführen möchten!

Bei Fragen zum Tauchgang Unterwassermuseum Lanzarote können Sie uns auch jederzeit im Live-Chat oder telefonisch unter 0034-636-138893 erreichen.

Beim Tauchgang Unterwassermuseum Lanzarote können wir immer eine Abholung in Playa Blanca anbieten. In Puerto del Carmen, Costa Teguise und Arrecife nur evtl. nach Absprache.

Alle Informationen bezüglich Abholpunkt und Uhrzeit bekommen Sie in Ihrer Buchungsbestätigung mitgeteilt.


Detaillierter Ablauf der Tauchgänge im Unterwassermuseum von Lanzarote:

vormittags oder nachmittags:

Je nachdem ob die Abholung inklusive ist oder nicht werden Sie am Morgen an Ihrer Unterkunft oder einem nahegelegenen Abholpunkt in Playa Blanca, Puerto del Carmen, Costa Teguise oder Arrecife (Zentrum) abgeholt und zu unserer Tauchbasis gebracht.

an der Tauchbasis

An der Tauchbasis bekommen Sie von unseren erfahrenen mehrsprachigen Tauchlehrern eine Einführung in den bevorstehenden Tauchgang. Dabei werden sowohl Ausrüstung und Verhaltensregeln erklärt als auch einige wichtige Tauchvorschriften wiederholt.

am Meer

Beim ersten Tauchgang geht es in erster Linie darum, Ihnen die wichtigsten Übungen des Tauchens beizubringen und gleichzeitig zu überprüfen, wie sicher Sie sich unter Wasser bewegen und wie gut Sie Ihre Tauchhöhe tarieren können. All dies ist wichtig, um den reibungslosen und befriedigenden Besuch des Unterwassermuseums „Museo Atlántico“ zu garantieren.

Der erste Tauchgang wird im offenen Meer absolviert, über eine lange Rampe gehen wir ganz langsam ins Wasser und gewöhnen uns an die Umgebung. Je nach Wetterlage und Bedingungen können auch andere Tauchspots gewählt werden.

Playa Chica Tauchen
die schöne Bucht von Playa Chica

Ihr Tauchgang im Unterwassermuseum

Beim zweiten Tauchgang geht es endlich zum Museo Atlántico, dem ersten und bislang einzigen Unterwassermuseum in Europa. Der Künstler Jason DeCaires Taylor hat rund 300 verschiedene Skulpturen erstellt und diese wurden anschließend in ca. 14 Meter Tiefe im Atlantik versenkt. Langsam übernimmt nun die Natur die Kunst und verwandelt die Objekte in lebende Gebilde, die als Heimat von Fischen und anderen Meerestieren dienen.

Die Besichtigung der lebensgroßen Skulpturen in 14 Meter Tiefe ist ein beeindruckendes Erlebnis und nur mit Führung durch einen vom Unterwassermuseum Lanzarote ausgebildeten Tauchlehrer möglich.

Beobachten Sie was die Meere aus der menschlichen Kunst gemacht haben und erleben Sie ein unwirkliche Begegnung der dritten Art. Langsam verformt sich die Kunst und verwandelt sich in neue Lebensräume für Fische und Pflanzen.

Alle Tauchgänge im Museo Atlántico erfolgen vom Boot. Bei unserem Angebot bekommen Sie modernstes Tauchequipment sowie einen erfahrenen deutschsprachiger Tauchlehrer, der Sie jederzeit begleitet.

Um den Tauchgang Unterwassermuseum Lanzarote durchführen zu können, müssen Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie müssen den medizinische Fragebogen für Teilnehmer ausfüllen.
  • Taucher müssen gesundheitlich fit sein und alle medizinischen Fragen wahrheitsgemäß beantworten.

Sie können Ihren Besuch im Museo Atlántico Lanzarote direkt online reservieren und so Ihren Urlaub besser planen. Freuen Sie sich auf dieses unvergessliches Erlebnis.

Nach dem zweiten Tauchgang werden Sie zurück zu Ihrer Unterkunft gebracht.

Wenn Sie Interesse haben den Tauchgang Unterwassermuseum Lanzarote zu buchen, kontaktieren Sie uns bitte mit Angabe Ihrer Wunschtage:

Wir bieten neben dem Tauchgang im Museo Atlántico auch Schuppertauchgänge für diejenigen an, die die faszinierende Welt des Tauchens zum ersten Mal erleben möchten.

2 Gedanken zu „Tauchgang Unterwassermuseum Lanzarote – 150€

  • um 10:45
    Permalink

    Ein unvergessliches Erlebnis und es war alles super organisiert! Total nettes Tauch-Team 👌 vielen Dank Alex und Janina! Vergesst bitte nicht, uns die Bilder zu schicken!

    Antwort
  • um 13:11
    Permalink

    Dieses Museum ist unglaublich. Das Meer hat die Statuen in etwas lebendiges verwandelt, alles schwingt mit der Brandung. Ein absolutes Highlight unseres Urlaubs. Vielen Dank an unseren Tauchlehrer Stefan der diesen Ausflug mit uns unternommen hat.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.