Wein auf Lanzarote

Wenn Sie sich für Wein auf Lanzarote interessieren habe ich eine sehr gute Empfehlung für Sie: das Buch „Lanzarote und der Wein“ des kleinen Verlages Ediciones Remotas aus Arrecife.

Das Buch wurde erstmals im Jahr 2013 in spanischer Sprache veröffentlicht und geht derzeit bereits in die dritte Auflage. 2014 wurde das Buch auch in einer deutschen Übersetzung veröffentlicht.

Wein Lanzarote

Viele Kenner und Experten zum Thema Wein haben mit Artikeln und Illustrationen dazu beigetragen, dem Leser die „Landschaft und Kultur“ des Weins auf Lanzarote näherzubringen. In der Widmung am Anfang des Buches ist zu lesen:

„Dieses Buch ist den Landarbeitern Lanzarotes gewidmet. Den Frauen und Männern die in der Lage waren, die uralten Bestrafungen der Vulkane und der Trockenheit zu überwinden um eine einmalige Kulturlandschaft zu kreieren, die wir schützen müssen.“

Die einmalige Weinregion La Geria

Das Zentrum des Weinanbaus auf Lanzarote, die Region La Geria, steht heute als einmaliges Beispiel für die Harmonie zwischen Mensch und Natur unter Naturschutz. In jahrelanger harter Arbeit wurde das Gesicht einer Landschaft verändert und so zu einem lebendigen Kulturdenkmal.

Im Kapitel „La Geria, Landschaft des Weins“ ist dies wie folgt beschrieben:

„Derjenige, der den Wein Lanzarotes trinkt, sollte wissen, dass er mit seinem Geld hilft, eine weltweit einmalige natürliche und menschliche Landschaft zu erhalten. Die Magie von La Geria lebt nicht nur in der beeindruckenden Ästhetik seiner Landschaft. Seine visuelle Schönheit wird von herausragenden ethnografischen und Umwelt-Werten begleitet. Werten, die aus der gigantischen Arbeit von tausenden anonymen Landarbeitern unter ungewissen und leidvollen Bedingungen entstanden.

Das Resultat dagegen ist ein unglaubliches Beispiel für den Respekt, den es beinhaltet, und die Symbiose mit der Natur. La Geria ist eine Landschaft, die voller bildlicher Schönheit steckt, sie beinhaltet aber ebenso soziale, kulturelle und ökologische Lektionen.“

Viele Details zum Wein auf Lanzarote

Das Buch „Lanzarote und der Wein“ beschreibt in 11 Kapiteln die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Weinanbaus auf Lanzarote und stellt dabei auch die verschiedenen Bodegas der Insel vor, die aus den Trauben der Insel die unterschiedlichsten Weinsorten produzieren.

Dies sind die einzelnen Titel der Kapitel, die Sie im Buch finden

  1. Lanzarote, ein einmaliges Gebiet
  2. Wein auf Lanzarote
  3. Die Geschichte des Weins auf Lanzarote
  4. La Geria, Landschaft des Weins
  5. Natürliche Werte
  6. Formen des Anbaus und der Ernte
  7. Die verschiedenen Weinsorten
  8. Soziale und kulturelle Werte
  9. Weine und Gastronomie
  10. Bodega-Führer
  11. Was kann man in La Geria unternehmen?

Zusätzlich gibt es noch eine Karte der Region und der Bodegas auf Lanzarote. Aufgrund der so unterschiedlichen Inhalte ist das Buch nicht nur für Weinliebhaber eine Empfehlung, man erfährt hier sehr viele über die Geschichte und Traditionen von Lanzarote, bevor der Tourismus zum Hauptwirtschaftszweig der Insel wurde.

Viele namhafte Autoren sind beteiligt

Neben den Autoren des Buchs, den Verlagsbesitzern Rubén Acosta und Mario Ferrer, die beide eng mit dem Weinbau und der Geschichte der Insel verbunden sind, haben andere namhafte Autoren ihren Teil zum Buch beigetragen.

Illustration einer Weinrebe von Santiago Alemán

Neben den wirklich eindrucksvollen Illustrationen des Künstlers Santiago Alemán gibt es im Buch auch Text-Beiträge von Juan José Otamendi (Besitzer der Bodegas El Grifo), Gustavo Palomo (Sommelier), Alberto González (Önologe), Ignacio Romero (Senderismo Lanzarote), Ignacio Valderas (Direktor und Önologe der Bodegas Los Bermejos) und Agustín Pallarés (Ortsnamenkunde Lanzarote).

Besuchen Sie La Geria

Wenn Sie auf Lanzarote sind, sollte Sie die Weinregion von La Gería unbedingt besuchen. Die Landschaft und die Atmosphäre sind absolut magisch und verstehen es, den Betrachter in ihren Bann zu ziehen. Viele Informationen aus dem Buch „Lanzarote und der Wein“ füllen sich hier direkt mit Leben.

Wer im Urlaub auf Lanzarote ist und keinen Wagen gemietet hat, kann die Weinregion auch im Rahmen von organisierten Ausflügen besuchen. Die Kurze Südtour, die Südtour und die Grand Tour Lanzarote aus unserem Ausflugs-Angebot sind perfekt geeignet, um La Geria und seine Bodegas kennenzulernen.

Im Angebot des Verlages Ediciones Remotas finden Sie noch weitere interessante Bücher über Lanzarote, unter anderem auch einen sehr empfehlenswerten Wanderführer für die Insel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.